001.jpg
 

Team

Mit Herz für das extra Chromosom

Eveline Pichler

Pädagogische Leitung

Kindergartenpädagogin und elementare Musikpädagogin

Mutter von Elias und Mia (mit dem Extrachromosom)
Mit der Geburt unserer Tochter Mia wuchs der Wunsch mehr für Menschen mit Downsyndrom zu tun. Wir wollen etwas aufbauen um zu zeigen, wie wichtig und wertvoll es ist, Menschen mit dem GlüXchromosom in der Gesellschaft zu integrieren und was wir von diesen besonderen Menschen lernen können. Das wollen wir mit 4for21 erreichen!

Dr. Heinz Pichler

Präsident

Technischer Projektmanager

Vater von Elias und Mia (mit dem Extrachromosom)
Mit der Geburt unserer Tochter Mia wuchs der Wunsch mehr für Menschen mit Downsyndrom zu tun; etwas aufzubauen um ihnen als Erwachsene den Einstieg in die Wirtschaft zu ermöglichen und zu zeigen, wie wichtig und wertvoll es ist, Menschen mit dem GlüXchromosom im Unternehmen zu haben. Das wollen wir mit 4for21 ermöglichen!


Karl-Heinz Lettner

Finance

Bankangestellter und Sportmanager

Menschen in allen Lebenslagen begleiten.  Diese schöne Aufgabe darf ich tagtäglich in meinem Berufsleben ausüben. Eine besondere Herzensangelegenheit ist es als Pate unsere Mia zu begleiten. Die Entwicklung von Mia mit zu gestalten war die Initialzündung die Gesellschaft zu sensibilisieren und aufmerksam zu machen, welche wunderbare, wertvolle Menschen wir unterstützen. Mit sportlichen Tugenden wie Ausdauer und Zielstrebigkeit entwickeln Menschen mit Downsyndrom Fähigkeiten und Stärken, die sie sehr wohl in der Privatwirtschaft einsetzen können. Als langjähriger Berufsorientierungscoach sehe ich hier meine schöne Aufgabe diese Vernetzung zwischen Wirtschaft und Menschen mit Downsyndrom zu verstärken.

Stefan Freisinger
Marketing

Berufspädagoge

Mein Patenkind Mia ließ in mir den Wunsch aufkeimen für die berufliche Zukunft von unseren GlüXkindern zu sorgen. Während meiner Ausbildung zum Berufspädagogen formte sich der Gedanke auch anderen Kindern mit Downsyndrom die Möglichkeit zu bieten  in der Wirtschaft Fuß fassen zu können. Bei 4for21 bin ich für das äußere Erscheinungsbild des Vereins verantwortlich und plane gemeinsam mit Eveline die pädagogischen Inhalte unserer Aktivitäten.