Suche
  • Stefan Freisinger

21. März - Weltdownsyndromtag - BENEFIZGALA zur Unterstützung von Menschen mit Downsyndrom

Aktualisiert: Feb 15

Gemeinsam für die Integration von Menschen mit Downsyndrom am Arbeitsmarkt

Unsere Benefizgala am WELTDOWNSYNDROMTAG ist der Startschuss, mit dem wir einen fixen Standort (Arbeitsplatz) in Graz für Menschen mit Downsyndrom schaffen. Der Reinerlös kommt dem Verein 4for21 zu gute.


Wer ist 4for21?

4 Freunde, die sich für Menschen mit dem Genmutation Trisomie 21 - dem Downsyndrom - engagieren.

Anstoß zur Vereinsgründung war die Geburt der kleinen Mia-Elisa. Mia, wie wir sie nennen, ist in Besitz von 3 Chromosomen mit der Nummer 21.



Wir unterstützen Menschen mit Downsyndrom und ihre Angehörigen in allen Lebenslagen.

Der Vorstand weiß wovon er spricht: Die 4 Hauptakteure hinter 4for21 sind Mias Eltern, Eveline und Heinz und ihre beiden Paten, Karl-Heinz und Stefan.

Unser Bestreben, diverse Lebensbereiche durch Herzlichkeit zu vereinfachen, ist das oberste Prinzip von 4for21.


Vom Kleinen bis zum Großen - Unterstützung in allen Lebenslagen

Coaching

Wir beraten und Begleiten von der Diagnose bis zum Erwachsenenalter - Familien, Angehörige und Menschen mit Downsyndrom


Gruppenprogramme

Wir bieten Gruppenprogramme für Familien in den Bereichen Musik, Kreativitätsförderung, Lernhilfe und Bewegung an.


Start ins Berufsleben

Mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft schaffen wir gemeinsam den Einstieg in den Beruf. Coaching und Begleitung während der Eingewöhnung sichern die Zufriedenheit unseren jungen Erwachsenen und den Arbeitgebern.


Vorträge und Seminare

Wir bieten Vorträge und Seminare aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pädagogik und Wirtschaft an. Ausgewählte Experten sensibilisieren zum Thema Downsyndrom und Menschen mit geistigen Behinderungen.


Einblick in unser Schaffen...


Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Homepage.


Herzliche Grüße

4for21

236 Ansichten